Böden

Parkett, Teppichboden, Designboden

Man tritt die ganze Zeit darauf und schenkt ihm doch so wenig Beachtung – dem Boden. Dabei ist er Grundlage eines jeden Schrittes, den wir machen und bestimmt im Wesentlichen den Charakter eines Raumes. Folgerichtig legen wir Ihnen nur das Beste zu Füßen: robuste Design-Beläge, wohnlich-warmen Parkett, kuschelweiche Teppichböden und zu guter Letzt für Liebhaber des Purismus: den fugenlosen panDOMO.

Wir beraten Sie gerne welcher Bodenbelag für ihren Einsatz am besten geeignet ist.

Parkett
Parkett ist ein Ruhepol in der Wohnwelt. Er gilt als bodenständig und ist Sinnbild für Ewigkeit und Raum. Er ist der Gegenpol zu allem Flüchtigen, Oberflächlichem und Unverbindlichem.

Designbelag
Der Designbelag ist der Praktische unter den Bodenbelägen. Für alle, die es robust und trotzdem schön mögen. Fußspuren, Kinderspielzeug, Nässe - der Designbelag machen alles mit. Mit seinen vielfältigen Designs von Parkett bis Marmoroptik ist er vom Original oft nur noch schwer zu unterscheiden und deshalb eine gute Alternative für viel strapazierte Böden im Wohn- und Objektbereich. Und das Beste: Inzwischen gibt es die Beläge auch mit Büroeignung!

Teppichboden
Für alle, die es kuschelig und warm möchten, ist der Teppichboden genau richtig: Er ist fußwarm und vermittelt ein unvergleichlich wohnliches Gefühl. Früher war er unter Allergikern verpönt, mittlerweile hat jedoch ein Umdenken eingesetzt. Teppichböden aus Naturmaterialien wie Schurwolle, binden den Hausstaub und verhindern wirkungsvoll das Verwirbeln des Staubs in der Luft – gut für die Atemwege und für Hausstauballergiker.

Designteppich und eingefasste Teppiche
Designteppich und eingefasste Handwebteppiche aus den unterschiedlichsten Materialien bieten wunderbare Möglichkeiten private Wohninseln zu schaffen, die Ruhe einkehren lassen im Alltag- Wohlfühlen pur!


PanDOMO

Alltagstauglicher fugenloser Boden – alles andere als alltäglich

Fugenlose Zementböden, wie der PanDOMO, sind das neue „Must Have“ in der zeitgemäßen Wohnraumgestaltung und aus der modernen Architektur nicht mehr wegzudenken. Vorbei die Zeiten der einengenden Fugenmuster.

Mit seiner puristischen Erscheinung verzaubert der PanDOMO alle Liebhaber von Großzügigkeit und Weite. Nichts lenkt den Blick ab – alles ist reduziert auf das Wesentliche, das Einfache. Auf den strukturierten Flächen von wolkig-weich bis modern akzentuiert kommen Möbel, Teppiche und Bilder besonders wirkungsvoll zur Geltung.

Neuerdings kommt noch eine weitere interessante Komponente ins Spiel: die Farbe! Der Trend geht weg vom klassisch grau-eleganten Boden hin zur farblichen Lebendigkeit. Damit steht PanDOMO für Ursprünglichkeit und Moderne gleichermaßen.

Und das Besten in Sachen Fugenlosigkeit: Der Boden wandert an die Wand – durch geringfügige Materialänderungen ist die Spachtelmasse nun auch an den Wänden zu verarbeiten und schafft so Räume wie aus einem Guss, die Offenheit, Harmonie und Modernität ausstrahlen.

Sie können sich das nicht vorstellen? Dann nichts wie los – besuchen Sie unseren Showroom oder die PanDOMO-Website. Hier können Sie auf 100 m² PanDOMO live erleben.